Frauenbund Tettenwang

Chronik des Frauenbunds Tettenwang

 

Als im November 1984 die drei Zweigvereine des Katholischen Frauenbundes aus Hagenhill, Lobsing und Tettenwang als 399.Zweigverein in der Diözese Regensburg gegründet wurde, ahnte noch niemand, wie stark diese Vereinigung das Leben der drei Dörfer prägen werde. Heute gibt es im Bistum Regensburg 473 Frauenbundzweigvereine, denen über 65000 Frauen angehören. Am 29.November 1984 wurde der Frauenbund gegründet. Bei der Gründungsmesse am 22.Februar 1985 traten 166 Mitglieder dem KDFB-Zweigvereinen bei.

 

Frauenbund-Vorstandsteam 2021

 

 

Seit der Jahresversammlung im Juki 2021 wird der Frauenbund Tettenwang von einem fünfköpfigem Vorstandsteam geleitet. Diesem Team gehören an:

 

Brunner Bianca
Koch Anita
Kraus Claudia
Schmailzl Beate

Schmailzl Birgit

 

 

 

 

Sie sind der Besucher....

Aktuelles im Dorf...

Müllabfuhr 2021.pdf
PDF-Dokument [450.5 KB]